Auf sein­er Suche nach Halt bricht Peter Thaler zu ein­er Wan­derung in die Schweiz­er Berge auf, von der er nicht mehr zurück­kehren wird.

Beruhend auf ein­er wahren Begeben­heit erzählt «LOS» vom Abschied­nehmen, dem alltäglichen und dem endgülti­gen, und öffnet einen Spalt weit die Tür zur Ewigkeit.

Aus ein­er bish­er nicht dagewe­se­nen Sym­biose von Lit­er­atur und Vir­tu­al Real­i­ty entste­ht eine gän­zlich neue lit­er­arische Erfahrung, in der die Teil­nehmenden viel mehr als zu Augen­zeu­gen eines Hör­buchs wer­den.

Laufzeit: 25 min

Sprachver­sio­nen: Deutsch, Englisch, Franzö­sisch, Man­darin

Auf­führun­gen: Lit­er­aturhäuser, Schulen, Fes­ti­vals, The­ater, Bib­lio­theken, Kun­st­museen, Buch­hand­lun­gen, Pri­vatan­lässe

Feb­ru­ar

01Feb9:0016:00Schule Pfäf­fikonPfäf­fikon

02Feb9:0016:00Schule Pfäf­fikonPfäf­fikon

09Feb17:0021:00WALDHOTEL DAVOSDavos

25Feb10:3012:00LITERARISCHE GESELLSCHAFT ZUGZug

März

04Mär8:0017:00Schule Elsau-SchlattElsau

12Mär8:0017:00KV ZürichZürich

14Mär8:0017:00KV ZürichZürich

15Mär9:0012:00Schule für Gestal­tungZürich

April

03Apr9:0012:00KV Win­terthurWin­terthur

04Apr9:0012:00KV Win­terthurWin­terthur

11Apr10:0014:00Schule Zol­likonZol­likon

25Apr9:0011:00BMS LenzburgLenzburg

26Apr13:0016:00BMS LenzburgLenzburg