Auf sei­ner Su­che nach Halt bricht Pe­ter Tha­ler zu ei­ner Wan­de­rung in die Schwei­zer Ber­ge auf, von der er nicht mehr zu­rück­keh­ren wird.

Be­ru­hend auf ei­ner wah­ren Be­ge­ben­heit er­zählt «LOS» vom Ab­schied­neh­men, dem all­täg­li­chen und dem end­gül­ti­gen, und öff­net ei­nen Spalt weit die Tür zur Ewigkeit.

Aus ei­ner bis­her nicht da­ge­we­se­nen Sym­bio­se von Li­te­ra­tur und Vir­tu­al Rea­li­ty ent­steht ei­ne gänz­lich neue li­te­ra­ri­sche Er­fah­rung, in der die Teil­neh­men­den viel mehr als zu Au­gen­zeu­gen ei­nes Hör­buchs werden.

Lauf­zeit: 25 min

Sprach­ver­sio­nen: Deutsch, Eng­lisch, Fran­zö­sisch, Mandarin

Auf­füh­run­gen: Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen, Li­te­ra­tur­häu­ser, Fes­ti­vals, Bi­blio­the­ken, Thea­ter, Schu­len, Kunst­mu­se­en, Gal­le­rien, Buch­hand­lun­gen, Pri­va­te An­läs­se etc.

Ju­ni

09Jun18:0020:00Vö­ge­le Kul­tur Zen­trumPfäf­fi­kon SZ

Ok­to­ber

29Okt14:0018:00Kul­tur in Grä­ni­chenGrä­ni­chen